Großes Kulturfestival auf der Burg Plesse

Burgkultur

Nach dem Lockdown und der Schließung zahlreicher Kultur- und Eventinstitutionen veranstaltet die Burgschänke Plesse und der Verein Freunde der Burg Plesse e. V. ab dem 27.08.2020 ein vierwöchiges Kulturfestival mit regionalen und überregionalen Musiker*innen & weiteren Kreativschaffenden auf dem Burghof des bekannten Ausflugziels in Südniedersachsen. Vor ca. einem halben Jahr veränderte das Corona Virus die Welt. Auch die Veranstaltungsbranche wurde von heute auf morgen lahmgelegt.
Mit Aktionen wie der „Night of Lights“ wurde auf die Problematik der fehlenden kulturellen Veranstaltungen für Interessierte und auch für Künstler*innen aufmerksam gemacht. Doch knapp sechs Monate später sind erste kulturelle Veranstaltungen unter besonderen Voraussetzungen wieder möglich – diese Möglichkeiten werden für das angekündigte Festival genutzt.
Die Burgschänke Plesse und der Verein Freunde der Burg Plesse e. V. haben im Zusammenschluss mit regionalen Kulturschaffenden, Veranstaltungstechnikern und Eventagenturen in kurzer Zeit die traditionelle „Burgkultur – Abends auf der Burg“ in ein vierwöchiges Kulturfestival umgewandelt.
Entstanden ist eines der größten Events des „Corona-Sommers“, mit einem vielfältigen Programm für Alt und Jung. Verschiedenste Künstler*innen unterschiedlicher Genres freuen sich nach der langen „Zwangspause“ wieder auf der Bühne stehen zu können. Unter anderem sind sowhl überregional bekannte Bands als auch Locals Heroes direkt aus Bovenden zu sehen und zu hören. Ergänzt wird das musikalische Programm durch interessante und kurzweilige Vorträge, Buchvorstellungen und Podiumsdiskussionen.
Während der Veranstaltungen muss kein Magen hungrig und keine Kehle durstig bleiben. Das Team der Burgschänke bietet ab 18 Uhr allen Gästen leckere Speisen der Saison sowie kalte und warme Getränke an.

Die vier Wochen starten am 27.08.2020 mit dem allseits bekannten und beliebten „Dämmerschopppen“ des Vereins Freunde der Burg Plesse e. V.

Alle Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr). Karten können ausschließlich an der Abendkasse erworben werden. Aufgrund der Hygiene-Regeln finden alle Events im Sitzen statt.

  • 27. August - Dämmerschoppen mit Thomas Moritz
  • 28. August - Jan Finkhäuser & Die Comedy Company
  • 29. August – HIT RADIO SHOW - »GREATEST STARS« TOUR
  • 3. September - „Burgen und Schlösser der Welfen – gestern und heute“ – Vortrag von Heinrich v. Hannover
  • 4. September - Run For Cover
  • 5. September - Kyles Tolone
  • 10. September - TBA
  • 11. September - TBA
  • 17. September - Dämmerschoppen mit Thomas Moritz
  • 19. September - CARINHA & Friends, „HEROES“
Weitere Informationen über den jeweiligen Veranstaltungstag erhalten Sie auf www.burg-plesse.de/kultursommer oder unter www.facebook.com/burgschaenkeplesse. Sollte auf Grund von schlechtem Wetter eine Veranstaltung abgesagt werden müssen, informiert die Burgschänke über ihre Website und Social Media Kanäle alle Gäste rechtzeitig. Das Organisationsteam des Festivals freut sich mit allen Besuchern auf einen bunten, fröhlichen und hoffentlich warmen Spätsommer auf der Burg Plesse – mit Abstand.

Als Ausflugsziel erfreut sich die Burg großer Beliebtheit bei Besuchern aus der Region, aber auch als Bühne für Konzerte oder Lesungen lässt es sich kaum einen geeigneteren Ort vorstellen als die Kulisse einer mittelalterlichen Burg. Wir fördern kulturelle Ereignisse wie Konzerte, Lesungen und Theateraufführungen und hoffen dadurch auch den ein oder anderen für den Erhalt dieses in der Region einmaligen Erbes begeistern zu können.

Über das nächste anstehende Konzert und über weitere kulturelle Ereignisse informieren wir Sie auch in unserem Veranstaltungskalender, zu finden auf der Startseite.

Kulturelle Höhepunkte vor einmaliger Kulisse

Ein unvergesslicher Abend - das Pete York Swing Trio lockte im September 2010 über 200 Besucher aller Altersklassen auf die Burg.

Burgkultur

Jedes Jahr im September findet ein Konzert mit bekannten Künstlern aus Rock, Pop und Klassik statt. Die Konzerte finden abends bei spätsommerlicher Atmosphäre direkt an der Burgschänke statt, die für Getränke und leckere saisonale Speisen sorgt.

Als Ausflugsziel erfreut sich die Burg großer Beliebtheit bei Besuchern aus der Region, aber auch als Bühne für Konzerte oder Lesungen lässt es sich kaum einen geeigneteren Ort vorstellen als die Kulisse einer mittelalterlichen Burg. Wir fördern kulturelle Ereignisse wie Konzerte, Lesungen und Theateraufführungen und hoffen dadurch auch den ein oder anderen für den Erhalt dieses in der Region einmaligen Erbes begeistern zu können.

Über das nächste anstehende Konzert und über weitere kulturelle Ereignisse informieren wir Sie rechtzeitig in unserem Veranstaltungskalender, zu finden auf der Startseite.

Pete York - Live auf der Burg Plesse.

Werner Lämmerhirt - Live auf der Burg Plesse.

Am 01.09.2012 fand auf der Burg Plesse ein Open Air Live Konzert mit Werner Lämmerhirt statt.

Die Göttinger BLUES'N'BOOGIE-KÜCHE - Live auf der Burg Plesse.

Am 7. September 2013 spielte die Göttinger BLUES'N'BOOGIE-KÜCHE - Live auf der Burg Plesse.
Feat. Torsten Zwingenberger (Drumset). Special Guest: Ralf Böcker (Bluesharp, Saxophon)